Recrupedia

Die "Recru-Pedia" ist ein Online-Lexikon zum Recruiting. Das Glossar wird laufend ergänzt.


Und wenn Ihnen noch ein Begriff fehlt, dessen Eintrag Sie hier für wichtig erachten, lassen Sie es uns hier wissen.

Mobile Tagging

Der Begriff Mobile Tagging beschreibt das Anreichern von Gegenständen, beispielsweise Zeitschriften, Visitenkarten, Schaufenster mit einem gedruckten QR-Code, der den Nutzer zu weiterführenden Informationen leitet. Meist wird mit der Kamera eines mobilen Endgerätes (Smartphone oder Tablet) ein Code eingelesen und dann decodiert. Codes können dabei alle möglichen Informationen enthalten. Sehr geläufig sind die direkte Verbindung zu einer Website, Direktdownloads oder Zusatzinformationen beim Commercial-Tagging. Daneben gibt es das Public-Tagging, wobei auf öffentlichen Informationsträgern auf Wegbeschreibungen, Fahrplanauskünfte oder Ähnliches hingewiesen wird. Beim Private-Tagging ist die Nutzung von Codes auf Visitenkarten weit verbreitet. Durch das Einscannen des Codes kann automatisch ein Kontakt im Smartphone erstellt werden. 

Allgemeine Informationen

Recruiting News

Mittwoch, 25.04.2018, Haufe RSS
Keine Industrie 4.0 ohne digitale Kompetenzen der Mitarbeiter. Das ist beinahe täglich zu lesen....
Mittwoch, 25.04.2018, IAB News RSSPresseinformation
Im vergangenen Monat erreichte das IAB-Arbeitsmarktbarometer noch ein neues Allzeithoch, aber im...
Dienstag, 24.04.2018, Spiegel Online RSS
Der chinesische Staatsdienst schreibt offenbar jede fünfte Stelle so aus, dass Frauen kaum Chancen...

Alle Recruiting-News »

Werbung
upo Recruiting Check - Infobox
Werbung
Werbung, Bannerschaltung, Anbietereintrag Rekrutierungserfolg.de

Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten einer Bannerschaltung.

Weiterlesen