Recrupedia

Die "Recru-Pedia" ist ein Online-Lexikon zum Recruiting. Das Glossar wird laufend ergänzt.


Und wenn Ihnen noch ein Begriff fehlt, dessen Eintrag Sie hier für wichtig erachten, lassen Sie es uns hier wissen.

Diversity Management

Diversity Management ist ein Konzept der Unternehmensführung. Hierbei werden die Verschiedenheiten einer heterogenen Gruppe gezielt betrachtet und die individuellen Unterschiede nicht nur toleriert, sondern als positive Wertschöpfung gesehen.

Beispiele für Unterschiede sind: Nationalität, Geschlecht, Alter, Sexualität etc. Dies geschieht mit dem Ziel, die jeweiligen Vorteile Einzelner zum Nutzen der Gesamtheit bzw. der Unternehmung einzusetzen. Dabei werden Eigen- und Besonderheiten als Chance zur Weiterentwicklung angesehen. Die Ziele von Diversity Management sind:

  • eine produktive Gesamtatmosphäre im Unternehmen zu erreichen,
  • Diskriminierungen von Minderheiten zu verhindern,
  • Chancengleichheit zu verbessern

Auch im Personalmarketing kann Diversity ein Attraktivitätsmerkmal sein. Gerade Bewerber, die es gewohnt sind, in heterogenen und internationalen Teams zu arbeiten, schätzen es, wenn Unternehmen die Heterogenität der Belegschaft aktiv fördern.

Allgemeine Informationen
Update Recruiting- die Recruiting Topics des Monats
Werbung
upo Recruiting Check - Infobox
Werbung

Ihr Eintrag im Anbieterverzeichnis

Anbieterverzeichnis recruiting, anbieter recruiting software, dienstleister recruiting

Sind Sie Produktanbieter, Dienstleister oder Interims-Manager für das Recruiting Business? Dann werden Sie registrierter Partner in unserem Anbieterverzeichnis.

Hier haben Sie verschiedenen Möglichkeiten, sich als geeigneter Business Partner für das Recruiting vorzustellen. Tragen Sie sich gleich ein und werden Sie gefunden!

Weitere Infos hier.

Weiterlesen