Recrupedia

Die "Recru-Pedia" ist ein Online-Lexikon zum Recruiting. Das Glossar wird laufend ergänzt.


Und wenn Ihnen noch ein Begriff fehlt, dessen Eintrag Sie hier für wichtig erachten, lassen Sie es uns hier wissen.

Bologna-Prozess

Der Bologna-Prozess ist eine in den 1990er Jahren gestartete politische Initiative zwischen Deutschland, Frankreich, Italien und Großbritannien zur Schaffung eines vergleichbaren Hochschulsystems in Europa. Erwähnenswert sind hierbei vor allem die Umstellung auf Bachelor- und Master-Abschlüsse sowie die damit verbundenen kürzeren Studiendauern.

Damit wurden in erster Linie 3 Hauptziele verfolgt: die Förderung von internationaler Mobilität, Wettbewerbsfähigkeit sowie Beschäftigungsfähigkeit. Weitere Unterziele kamen im Laufe der Zeit hinzu. Mittlerweile wurden 46 Staaten in den Bologna-Prozess mit aufgenommen, die Absprachen der jeweiligen Bildungsminister sind rechtlich nicht bindend.

Allgemeine Informationen

Recruiting News

Freitag, 13.09.2019, Crosswater
Schon vor einer Bewerbung hinter die Kulissen eines Unternehmens blicken und einen Eindruck...
Mittwoch, 11.09.2019, Haufe RSS
Seit der Einführung von Google for Jobs ist das Gehalt ein wichtiger Faktor, damit eine...
Dienstag, 10.09.2019, Spiegel Online RSS
Wer eine neue Stelle anfängt, der bekommt zunächst gern mal einen Vertrag, der auslaufen kann....

Alle Recruiting-News »

Werbung
upo Recruiting Check - Infobox
Werbung

Ihr Eintrag im Anbieterverzeichnis

Anbieterverzeichnis recruiting, anbieter recruiting software, dienstleister recruiting

Sind Sie Produktanbieter, Dienstleister oder Interims-Manager für das Recruiting Business? Dann werden Sie registrierter Partner in unserem Anbieterverzeichnis.

Hier haben Sie verschiedenen Möglichkeiten, sich als geeigneter Business Partner für das Recruiting vorzustellen. Tragen Sie sich gleich ein und werden Sie gefunden!

Weitere Infos hier.

Weiterlesen