Newsroom von Rekrutierungserfolg.de

RE News & Beiträge

Es tut sich wenig bei der Social Media Nutzung im HR-Management

Freitag, 12.02.2016 - von: RE Redaktion


Die Ergebnisse des aktuellen ADP Social Media Index (7. Umfrage, Stand Januar 2016) zeigen, dass sich in der Nutzung sozialer Medien durch den Personalbereich wenig ändert. Man bewegt sich vor allem in beruflichen (29%) und privaten (22%) sozialen Netzwerken. Media-Sharing, Blogs, Aktivitäten in Foren und Communities kommen vergleichsweise wenig zum Zug und zeigen auch keinen zunehmenden Trend. 

Recruiting und Employer Branding im Fokus

Der Einsatzbereich von sozialen Medien ist klar auf Employer Branding und Recruiting ausgerichtet. Angesprochen werden sollen insbesondere die jüngeren Zielgruppen: Praktikanten (69%), Auszubildende (59%), Studenten/Absolventen (54%), Young Professionals (54%) sowie Trainees (45%). Aber immerhin 52% geben auch an, mit ihren Aktivitäten Fach- und Führungskräfte erreichen zu wollen. 

Nach wie vor werden soziale Medien vor allem zum "Senden", sprich zum Informieren (54%) genutzt. Als Instrumente zum Dialog (27%), zur Diskussion (12%) oder gar zur Kollaboration (7%) finden sie hingegen kaum Bedeutung. 

Arbeitsaufwand für Social Media Aktivitäten

Was den Arbeitsaufwand angeht, der im Bereich Personal in Social Media Aktivitäten gesteckt wird, gibt das Gros der Befragten zwischen 2 und 4 Personentage im Monat (33%) an. 42% investieren 5 und mehr Tage Zeit. Allerdings sind auch 16% nur maximal einen Tag im Monat in Social Media aktiv. 

An diesem Aktivitätenprofil wird sich bei 42% der Befragten auch in naher Zukunft wenig ändern (42%). 25% wollen sich aber auch (deutlich) stärker in Sachen Social Media engagieren, 32% planen ein wenig mehr Engagement. 

Weitere Studienergebnisse

Weitere interessante Detailinformationen und Zahlenmaterial zur Untersuchung, bei der ca. 250 Unternehmen Ende 2015 befragt bzw. deren Social-Media-Auftritte analysiert wurden, finden Sie hier zum Download

 

Bild:  © fovito - Fotolia.com

Besuchen Sie auch unsere Social Media Seiten

Folgen Sie uns auf Twitter
Rekrutierungserfolg.de auf Twitter

Besuchern Sie uns auf Google Plus
Rekrutierungserfolg.de auf Google plus

Rekrutierungserfolg.de finden Sie auch auf Facebook
upo - Bausteine für Rekrutierungserfolg auf Facebook

Besuchen Sie unser Profil auf XING
upo - Bausteine für Rekrutierungserfolg auf XING