KG Media Factory

Mit Virtual Reality die besten Talente für sich gewinnen

Videos sind aus dem aktuellen Employer Branding nicht mehr wegzudenken und kommen gerade bei einer jüngeren Zielgruppe sehr gut an. Die technologischen Entwicklungen schreiten aber mit zunehmender Dynamik voran. Klaus Gronewald, Gechäftsführer der KG Media Factory, hat uns beschrieben, wohin der Weg im innovativen Recruiting in Hinblick auf Bewegtbildkommunikation geht. Virtual Reality ist der Megatrend. Und der Einsatz im Recruiting steht erst am Anfang.

Rekrutierungserfolg.de: Die KG Media Factory adressiert mit einem neuen Tool auch das Recruiting von Unternehmen. Wie unterstützen Sie Ihre Kunden in Sachen Recruiting?

Klaus Gronewald: Unser Tool VIREX – die Virtual Recruiting Experience – verschafft unseren Kunden einen elementaren Vorsprung im Kampf um die begehrtesten Talente. Mithilfe einer VR-Brille tauchen die Umworbenen für fünf bis zehn Minuten in ihre virtuelle Unternehmenswelt ein. In dieser Welt treffen sie beispielsweise den CEO, nehmen an einem virtuellen Teammeeting teil, erfahren auf spielerische, interaktive Weise ihre Unternehmenswerte.

Ein hochemotionales und intensives Erlebnis, dass am Ende den entscheidenden Kick geben kann, bei ihnen und nicht bei der Konkurrenz anzuheuern.

Rekrutierungserfolg.de: Welche Unternehmen sprechen Sie damit insbesondere an? Sind Sie auf bestimmte Branchen und Unternehmensgrößen spezialisiert?

Klaus Gronewald:  Es ist besonders gut geeignet für Unternehmen, deren Tätigkeit oder Produkte von den umworbenen Talenten als nicht besonders emotional eingestuft werden. Die Unternehmensgröße spielt dabei eine untergeordnete Rolle.

Rekrutierungserfolg.de: Was zeichnet Ihr Tool besonders aus?

Klaus Gronewald: Es ist total innovativ und passt perfekt zum Mediennutzungsverhalten der umworbenen Talente. Virtual Reality ist ein absoluter Megatrend und jetzt zum ersten Mal auch für Recruitingzwecke nutzbar.

Rekrutierungserfolg.de: Worauf legen Sie in der Zusammenarbeit mit Ihren Kunden besonderen Wert?

Klaus Gronewald: Dass die Kunden keine Angst vor der neuen Technik haben. Wir beraten sie ab dem ersten Moment und führen sie sicher und professionell bis zum fertigen Ergebnis. Das hat zugegebenerweise auch seinen Preis: VIREX-Lösungen können sie mit uns ab 9.900 € verwirklichen. Dafür haben sie aber auch die Möglichkeit, das Produkt überall einzusetzen - sei es auf Recruiting-Messen, im Eingangsbereich, bei Werksbesichtigungen, etc…

Rekrutierungserfolg.de: Wie wird sich das Recruiting Ihrer Meinung nach weiterentwickeln und wie passt Ihr Tool zu dieser Entwicklung?

Klaus Gronewald: Das entscheidende Merkmal für erfolgreiches Recruiting wird künftig noch mehr die Begeisterung sein, die sie für ihr Unternehmen entfachen können. Menschen brauchen neben Gehalt und Sicherheit vor allem auch eine emotionale Bindung zum Unternehmen. Hier wird VIREX eine Benchmark setzen.

Allgemeine Informationen
Active Sourcing
28.05.2018 bis 29.05.2018, Berlin
Anbieter: Quadriga Hochschule
Talent Management
28.05.2018 bis 25.06.2018, Online
Anbieter: Quadriga Hochschule
Active Sourcing
30.05.2018 bis 27.06.2018
Anbieter: Quadriga Hochschule
Werbung
upo Recruiting Check - Infobox
Werbung
Werbung, Bannerschaltung, Anbietereintrag Rekrutierungserfolg.de

Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten einer Bannerschaltung.

Weiterlesen