Business Partner Magazin

Studie "Azubi-Recruiting Trends": 2019 zum zehnten Mal

Montag, 21.01.2019 - von: u-form Testsysteme GmbH & Co. KG


Azubi-Recruiting Trends

Der Solinger Ausbildungsspezialist u-form Testsysteme startet die Studie "Azubi-Recruiting Trends 2019". Die doppelperspektivische Untersuchung zum Azubi-Marketing und -Recruiting in Deutschland geht in diesem Jahr in die zehnte Runde. Neuer Studienpartner ist AUBI-plus, ein Experte für Recruiting, Zertifizierung und Qualifizierung im Kontext der betrieblichen Ausbildung. Ab sofort können Ausbildungsverantwortliche unter www.testsysteme.de/studie sowie Azubis und Schüler unter www.ausbildungsstudie.de an der Online-Umfrage teilnehmen.

Top-Thema duale Ausbildung

Noch nie wurde so viel über das Thema betriebliche Ausbildung diskutiert. Den einen gilt sie als Garant für Beschäftigungsstabilität und Bollwerk gegen den "Akademisierungswahn", den anderen als Auslaufmodell. Auszubildende werden "händeringend gesucht", im Azubi-Recruiting manifestiert sich die neue "Macht der Bewerber" oder je nach Lesart der "Fachkräftemangel". In dieser Diskussion spielen die "Azubi-Recruiting Trends" seit Jahren eine wichtige Rolle.

Größte doppelperspektivische Studie

Die Studie stellt die größte doppelperspektivische Untersuchung ihrer Art in Deutschland dar: 2018 haben über 5.000 Azubi-Bewerber, Auszubildende und Ausbildungsverantwortliche an der Online-Befragung teilgenommen. Regelmäßig stößt die Studie auf ein reges Medieninteresse. Neben der Ausbildungs- und Personalfachpresse berichten große Wirtschafts- und Publikumsmedien wie Stern, Spiegel, WirtschaftsWoche, Frankfurter Allgemeine Zeitung und Bild über die Ergebnisse.

Kernfragen des Azubi-Marketing und -Recruiting

Auch 2019 stehen bislang unbeleuchtete Aspekte des Azubi-Marketing und -Recruiting im Fokus der Studie, zum Beispiel regionale Unterschiede in der Bewerberansprache, Arbeitszeitmodelle im Blick der Zielgruppe und die Wirksamkeit von Arbeitgebersiegeln. Darüber hinaus geht es um die Grundfrage, wie Ausbildungsbetriebe am besten Herz und Kopf der Bewerberzielgruppen erreichen. Wissenschaftlich betreut wird die Erhebung wie gewohnt von Prof. Dr. Christoph Beck (Hochschule Koblenz), einem der führenden Experten für Recruiting und Employer Branding in Deutschland.

Studienpartner AUBI-plus

"AUBI-plus steht für Qualität und zielgruppenorientiertes Recruiting in der betrieblichen Ausbildung. Für uns ist wichtig, wie sich die Erwartungen von Schülerinnen und Schülern an die Ausbildung verändern und wie sich Unternehmen darauf einstellen können. Dafür liefern die 'Azubi-Recruiting Trends' wertvolle Hinweise", sagt AUBI-plus Geschäftsführer Dieter Sicking.

Sozialpartner Teach First

Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Studie unterstützt u-form Testsysteme die gemeinnützige Teach First Deutschland (TFD). TFD unterstützt Jugendliche aus sozialen Brennpunkten darin, schulisch und beruflich erfolgreich zu sein.

Allgemeine Informationen
Update Recruiting- die Recruiting Topics des Monats
Werbung
upo Recruiting Check - Infobox
Werbung

Ihr Eintrag im Anbieterverzeichnis

Anbieterverzeichnis recruiting, anbieter recruiting software, dienstleister recruiting

Sind Sie Produktanbieter, Dienstleister oder Interims-Manager für das Recruiting Business? Dann werden Sie registrierter Partner in unserem Anbieterverzeichnis.

Hier haben Sie verschiedenen Möglichkeiten, sich als geeigneter Business Partner für das Recruiting vorzustellen. Tragen Sie sich gleich ein und werden Sie gefunden!

Weitere Infos hier.

Weiterlesen