Beiträge zu Allgemeines, Online Recruiting Praxis, Personalmarketing, Recruiting Studien:

Recruiting Check Benchmark 2018
22.02.2018

How to – Wie unterschiedlich Firmen den upo Online Recruiting Check nutzen

Warum Stellenanzeigen, Karriereseiten oder Social Media Aktivitäten nicht den erhofften Bewerbungseingang bringen, lässt sich nicht pauschal beantworten. Die Antwort liegt im Detail. Wie der Online Recruiting Check von upo Licht ins Dunkel gebracht und Veränderungen angestoßen hat, zeigen zwei Beispiele.  
15.02.2018

Auch Ihr Arbeitgeberangebot gehört in Ihre Stellenanzeigen!

Was Arbeitgebern Ihren Kandidaten zu bieten haben, ist eine wichtige Information für Bewerber in einer Stellenanzeige, die mit darüber entscheidet, ob ein Kandidat sich überhaupt bewirbt. Hier erhalten Sie 6 Tipps zur Formulierung Ihres Arbeitgeberangebots.
Analoge Bewerberansprache
15.02.2018

Mehr Bewerber erreichen – 7 Beispiele für analoge Bewerberansprache

Mehr Bewerber zu erreichen, ist in vielen Personalabteilung das erste Ziel im Recruiting. Die Kunst besteht darin, den passenden Mix zu den Zielgruppen zu finden. Und da kann auch die analoge Bewerberansprache dazu gehören. Hier ein paar Beispiele.
25.01.2018

Alles für die Katz – was haben wir als Arbeitgeber schon zu bieten

Arbeitgeber bieten oft mehr als sie glauben. Welche Stärken sie auf der Karriereseite und in Stellenanzeigen ins Feld führen können und wie die Angebote identifiziert werden, zeigt dieser Beitrag.
Weiterbildungsreporting
07.12.2017

Weiterbildung ist ein FAQ im Recruiting – und die Antwort ist oft nebulös

Die Möglichkeiten fachlicher Weiterbildung und persönlicher Entwicklung sind für viele Kandidaten wichtig bei geplanten Stellenwechseln. Arbeitgeber bleiben hier oft aber nebulös. Auch deshalb, weil sie Details zu den Weiterbildungsaktivitäten nicht kennen. Ein Qualifizierungsreporting könnte helfen.
IT-Kompetenzen
21.11.2017

Sprach- und IT-Kompetenzen klar abgrenzen

Personaler und Führungskräfte tun sich teilweise schwer, Anforderungen zu konkretisieren. Das ist aber wichtig, will man Stellen verständlich ausschreiben und Bewerber passgenau auswählen. Hier zwei Hilfestellungen, wie das für Sprach- und IT-Kompetenzen einfacher von der Hand geht.
Recruiting Berufseinsteiger
© pressmaster – Fotolia.com
11.10.2017

Geld und Praxisbezug – Content für Karriereseiten für Studenten

Ein Beispiel, wie man Studienergebnisse nutzen kann, um die Inhalte von Karriereseiten für Studenten zielgruppengerecht zu formulieren.
Berufswahl Abiturienten
21.09.2017

Fehlende Berufsorientierung: Da kann Ausbildungsbetrieb was gegen tun

Hier einige Anregungen für mehr Berufsorientierung durch Ausbildungsbetriebe, um Abbrüche vor und nach Ausbildungsbeginn zu reduzieren.

« Ältere Einträge | Neuere Einträge » | zur Artikelübersicht

  • Auf Twitter folgen
  • Xing-Profil besuchen
  • Auf Facebook besuchen