Update Recruiting 20.09 – die Recruiting Topics September 2020

erstellt am: 08.10.2020 | von:

update Recruiting 20.09 - Recruiting NewsDer (Veranstaltungs-) Herbst ist da. In diesem Jahr weniger mit Live-Messen, -Workshops und -Networking, sondern mit einer Vielzahl an Online-Messen und Konferenzen. So startet z.B. in der kommenden Woche die ZP Europe virtual – Zukunft Personal.

Ob online oder offline – solche Veranstaltungen geben Anregungen und frischen Wind in manch eingefahrene Gedankenwelt. Und dafür steht auch unser Update Recruiting. Wir haben für Sie aus den September-News der Recruiting Community 6 Lese-Häppchen  zum Wechselspiel zwischen Arbeitgeber und Bewerber und zu wissenswerten Entwicklungen am Arbeitsmarkt herausgefischt.

In diesem Sinne: ein paar frische Anregungen bei Lesen – und vielleicht sehen wir uns ja auf der ZP oder bei einer anderen Veranstaltung in diesem Herbst virtuell?!

Ihr Redaktionsteam von Rekrutierungserfolg.de

Und das sind unsere News-Empfehlungen:

Unternehmen nutzen virtuelle Bewerbungsgespräche nur selten

Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (Q2 2020)

Quelle: Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (Q2 2020)

Welche Rolle spielt der persönliche Kontakt im Recruiting? Für mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen ist der direkte Austausch zwischen Personaler und Kandidat essentiell. 53% von ihnen wollen deshalb künftig auf die Nutzung von virtuellen Bewerbungsgesprächen verzichten. Zu diesem Ergebnis kommt die Randstad-ifo-Personalleiterbefragung,

Neu: Jobwechsel-Kompass – Wechselwunsch trotz der Krise

Wechselwunsch trotz Krise

Mehr als 40% der Deutschen schätzen ihre persönlichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt trotz Corona-Krise als gut ein. Das ist ein Ergebnis der ersten Ausgabe des JOBWECHSEL-KOMPASS, den die KÖNIGSTEINER Gruppe gemeinsam mit der Online-Jobbörse stellenanzeigen.de ab sofort quartalsweise erhebt. Demnach sind 43% der befragten Arbeitnehmer optimistisch,

Okay Boomer – Bewerberkommunikation 4.0?

Bewerberkommunikation

BACKSTAGE | Okay Boomer, so die kurze Reaktion in einer E-Mail eines Kandidaten auf eine klare Absage unsererseits. Was sollte das? Auch wenn wir zur Baby-Boomer-Generation gehören, war uns bewusst, das war keine nette Bemerkung. Flott mal googlen und siehe da

Nachfrage nach Auszubildenden reißt in Corona-Zeiten nicht ab

BAP Job-Navigator

Traditionell starten jedes Jahr zwischen August und Oktober viele Ausbildungen. Trotz der Corona-Pandemie suchten die Unternehmen auch 2020 intensiv nach Nachwuchskräften und die Nachfrage ist im Vergleich zum Vorjahr nur marginal gesunken. Allein im August 2020 wurden insgesamt 79.708 Jobs für Auszubildende veröffentlicht. Dies entspricht einem

Bewerber ärgere dich (nicht): Spielregeln bei Bewerbungen oft als intransparent und unfair empfunden

Bewerberkommunikation

Und raus bist Du: Lange Wartezeiten, unklar formulierte Anforderungen in Jobprofilen und ausbleibende Rückmeldungen frustrieren viele Arbeitnehmer bei der Suche nach einem neuen Job. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Jobplattform JobMatch.pro unter rund 1.000 Arbeitnehmern in Deutschland. „Unternehmen sollten die Corona-Krise nutzen, um

Arbeitgeber kommunizieren an den Bewerbern vorbei

Softgarden Candidate Experience

Quelle: „obs/softgarden“

Während die meisten Arbeitgeber in Stellenanzeigen und Karrierewebsites aktuell auf austauschbare Reklame à la „erstklassige Karrierechancen“ setzen, wünschen sich Bewerber etwas ganz anderes: Transparenz in Form von belastbaren Informationen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Recruiting Software-Anbieters softgarden, für die 6.720 Bewerberinnen

Neuigkeiten von Recruiting Business Partnern

Business Partner Magazin

Vielleicht auch interessant für Sie?

Eventkalender

Recruiting Veranstaltungen auf Rekrutierungserfolg.de

© upo

Das nächste Update Recruiting

Das Update Recruiting 20.10 erscheint Anfang November 2020. Unser Tipp: Abonnieren Sie hier unseren Blog und Sie werden automatisch informiert, wenn das nächste Update Recruiting erscheint.

Das Update Recruiting 20.09 ist Teil einer Blogreihe im Rekrutierungserfolg.de Blog. Die Reihe bietet ein monatliches Update aus der Recruiting-Welt – präsentiert von der Redaktion des Fachportals Rekrutierungserfolg.de.
Ruth Böck
... ist einer der Köpfe von upo - Bausteine für Rekrutierungserfolg. Als "Recruiting-Qualitäterin" unterstützt sie Arbeitgeber in der Professionalisierung ihres Recruitings durch Recruiting Checks und Beratung, Konzeption von Recruiting Instrumenten, operative Recruiting Services (RPO) oder den Ausbau von Recruiting Kompetenz durch Webinare, Seminare und Workshops. Außerdem ist sie die Initiatorin von Rekrutierungserfolg.de - dem Portal für das Recruiting.
  • Auf Twitter folgen
  • Xing-Profil besuchen
  • Auf Facebook besuchen