Halbzeit: Das waren und sind noch Recruiting Impulse im Adventskalender

erstellt am: 12.12.2018 | von:

Backstage | Der Recruiting Adventskalender von Rekrutierungserfolg und upo – Bausteine für Rekrutierungserfolg hat Halbzeit. Es ist schön zu sehen, dass täglich viele Besucher auf den Adventskalender gehen und auch unsere Social Media-Aktivitäten dazu verfolgt werden. Und das, obwohl in der Vorweihnachtszeit naturgemäß viel zu tun und die Zeit zum Lesen knapp ist.

Wenn Sie jetzt wissen wollen, welche Recruiting Impulse sich hinter den bereits aufgeschlossenen Türchen verstecken, hier ein „Schnelldurchlauf“.

Bisherige Recruiting Impulse im Adventskalender 2018

1Starten Sie Ihre Stellenbesetzung mit einer internen Auftragsklärung
2Verbessern Sie die Lesbarkeit Ihrer Stellenanzeigen und Karriereseiten
3Auch Ihr Arbeitgeberangebot gehört in Ihre Stellenanzeige
4Sorgen Sie dafür, dass Ihre Stellenanzeigen auch gefunden werden
5Geben Sie auf Ihrer Karriereseite Social Proofs
6Regen Sie zur Interaktion auf Ihrer Karriereseite und in Stellenanzeigen an
7Machen Sie Ihre Erwartungen an Bewerber und den Bewerbungsprozess transparent
8Setzen Sie Anreize zum Ausfüllen Ihres Bewerbungsformulars
9Achten Sie bei Auswahl eines Bewerbermanagement-Systems auf diese Merkmale
10Verwenden Sie Sprechsprache in der Bewerberkommunikation
11Vermeiden Sie Küchenpsychologie bei der Bewerbungsanalyse
12Sorgen Sie für eine positive Candidate Experience bereits vor dem persönlichen Kennenlernen

Und wie geht es weiter?

Soviel sei verraten – unsere Recruiting Impulse gehen weiter entlang des Recruiting-Prozesses. Hinter den  nächsten 12 Türchen verstecken sich Impulse zu diesen Themen:

Fachfragen gut formulieren | Unternehmenskultur verdeutlichen | Bewerber FAQ | Gehaltsfrage klären | Bewerbertage für Berufseinsteiger | Krönende Abschlüsse für Kennenlern-Termine | Preboarding und Onboarding | Bewerber-Feedback | Stellenwert des Recruiting steigern | Sich über Recruiting Trends auf dem Laufenden halten | Talentpool-Pflege

Klicken Sie einfach täglich mal kurz hinein. Dann sehen Sie, was an dem Tag im Fokus steht. Und nehmen Sie die Recruiting Impulse für sich mit, die Sie interessieren.

Weiterhin eine anregende Kurz-Lektüre!

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Geben Sie die erste Bewertung ab.)
Loading...
Ruth Böck
... ist einer der Köpfe von upo - Bausteine für Rekrutierungserfolg. Als "Recruiting-Qualitäterin" unterstützt sie Arbeitgeber in der Professionalisierung ihres Recruitings durch Recruiting Checks und Beratung, Konzeption von Recruiting Instrumenten, operative Recruiting Services (RPO) oder den Ausbau von Recruiting Kompetenz durch Webinare, Seminare und Workshops. Außerdem ist sie die Initiatorin von Rekrutierungserfolg.de - dem Portal für das Recruiting.

Ihr Kommentar:

(wird nicht veröffentlicht)

(optional)

Kommentar:

  • Auf Twitter folgen
  • Xing-Profil besuchen
  • Auf Facebook besuchen
  • Googleplus-Profil besuchen