Update Recruiting 16.09 – die Recruiting Topics im September 2016

erstellt am: 06.10.2016 | von:

Update Recruiting 16.09 von Rekrutierungserfolg.de

Haben Sie es auch bemerkt. Spekulatius, Marzipanbarren, Printen und ähnliche Verlockungen rufen bereits wieder. Der Lebensmittelhandel hat den Run auf Weihnachten ausgerufen. Das ist so lange ich denken kann so im September. Und jedes Jahr fragt man sich auf’s neue, was das soll. Weihnachten ist doch noch so lang hin. Aber der Jahresendspurt ist bereits ausgerufen. Alle wollen das Jahr positiv abschließen und konzentrieren sich noch mal voll auf die Kernaufgaben. Wir gehen mit dem Update Recruiting für September in die 9. Runde und haben für Sie wieder Presse, Blogs und Social Media Kanäle im Auge behalten. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernaufgaben. Alles Relevante rund um’s Recruiting finden Sie im Update Recruiting 16.09.

Die Themen im Update Recruiting 16.09

Aktuelle News und Themen aus Presse und Blogs

Pressespiegel Juli 2016 - Rekrutierungserfolg.de

© bloomua – Fotolia.com

Presse- und Blogspiegel – interessante Themen im September

Unsere Redaktion hat die Pressemitteilungen, Blogs und Studienberichte des vergangenen Monats ausgewertet. Und das waren die Fokus-Themen im September. Klicken Sie hinein und erfahren Sie kompakt zusammengefasst, was die Recruiting-Welt bewegt hat.

Lebenslauf - Glaubwürdigkeit und Alternativen/Ergänzungen

Nach der Diskussion um Anschreiben in Bewerbungen, verlagerten sich im September die Beiträge auf Lebensläufe. Deren Glaubwürdigkeit steht dabei insbesondere in der Diskussion: eine Umfrage unter Berufseinsteigern berichtet, dass das Schönen von Lebensläufen von der Mehrzahl als ein No Go gesehen wird (Lebenslauf-Lügen haben kurze Beine). Auf der anderen Seite findet man Beiträge wie „Wie viele Lügen sind im Lebenslauf erlaubt?„, die verdeutlichen, dass das eine oder andere Aufpeppen des Lebenslaufes durchaus geübte Praxis ist. Kein Wunder also, dass die Frage aufgerufen wird: Wen kümmert schon der Lebenslauf? und Unternehmen auf anderen Wegen versuchen, mehr über Bewerber herauszufinden.

Gerade in jungen Unternehmen werden Jobs weniger über klassische Bewerbungen vergeben als vielmehr über persönliche Kontakte. Arbeitgeber setzen teilweise auch Selfassessments ein, um eine Selbstselektion von Bewerbern zu erreichen. Potenzialanalysen, können dazu beitragen verborgene Talente zu identifizieren, ebenso Persönlichkeitstests – aber auch diese können blinde Flecken haben. Und manch ein Personalentscheider verlässt sich einfach auf seine vermeintlich gute Menschenkenntnis. Dass Intuition sicher ein Baustein zur Personalentscheidung sein kann, aber nicht ausreicht ist Thema im Beitrag Unconscious Bias: “Ich erkenne Potenzial nach zwei Minuten”.

Female Recruiting - Quote, Bewerbungsphotos und Frauenfänger-Software

Dass immer mal wieder über die Frauenquote gesprochen wird, daran ist man gewohnt. Im kritischen Beitrag Frauenquote – Farce ohne Boden wird deutlich, was helfen könnte, damit sich mehr bewegt. Dass sich im Hinblick auf Frauen langsam etwas in deutschen Vorständen tut, kann man beobachten und eine aktuelle Bestandsaufnahme zeigt auch: Frauen können nicht nur Personalvorstand.

Ob heiße Tipps, wie Frauen sich auf Bewerbungsfotos präsentieren sollen, wirklich hilfreich sind, oder ob eine spezielle „Frauenfänger Software“ bei der Formulierung von Stellenanzeigen, die speziell Frauen ansprechen sollen, helfen wird – darüber kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein.

Personalmarketing - mehr oder weniger gelungene Umsetzungsbeispiele

Ausbildung - Diskrepanzen und Portale

Gerade hat das neue Ausbildungsjahr begonnen, dennoch ist das Thema weiterhin brandaktuell: Nach Ausbildungsbeginn ist eben vor Ausbildungsbeginn. Im Beitrag Wenn ich groß bin, will ich Tierpfleger werden, zeigt sich, wie Wunsch und Wirklichkeit auseinander laufen.

Das, aber auch andere Gründe führen zu Ausbildungsabbrüchen. Eine Infografik zu Ausbildungsabbrüchen zeigt, wo das Risiko besonders hoch ist. Sicher sind auf beiden Seiten Handlungsbedarfe. So deckt ein aktueller DGB-Report auf, dass viele Auszubildende gar nicht richtig ausgebildet werden. Und auch die noch immer vorherrschende Praxis der Azubiauswahl über Schulnoten wird in einem Beitrag kritisch hinterfragt und eine Alternative aufgezeigt. Aber auch Bewerber unterliegen, wie ein weiterer Beitrag zeigt, nicht selten Denkfallen bei Berufswahl und Bildungsentscheidung.

Neben Presseberichten und Blogbeiträgen leisten auch Fachportale ihren Informationsbeitrag zum Thema Ausbildung. Hier zwei Hinweise, auf die wir im September aufmerksam wurden: BIBB startet neues Portal „www.überaus.de“ – sicher lohnt hier mal ein Blick hinein. Und auch beim RKW-Kompetenzzentrum findet man interessante Beiträge wie z.B. Bei der Azubisuche über den Tellerrand schauen.

Und sonst?

Nicht nur weil das AGG 10jährigen Geburtstag feiert und die Flüchtlingsthematik in aller Munde ist, ist die Beschäftigung ausländischer Mitarbeiter auch im September immer mal wieder Thema. Zwei Beiträge möchten wir herausheben: Vorstellungsgespräche: Sandra Bauer: Gern – Meryem Öztürk: Nö – hier wird über eine großangelegte Studie berichtet, die das Schubladendenken von Personalentscheidern abermals enttarnt. Und ein IAB-Bericht zeigt: Zeitarbeit kann gerade für Ausländer ein Sprungbrett in eine andere Beschäftigung sein.

Ein paar Eventberichte gab es ebenfalls. Wer sich über die Social Recruiting Days 2016 oder das #HRBC2016Wien informieren will, kann das hier tun.

Und last but not least findet man auch zum Thema Recruiting-Optimierung zwei interessante Beiträge: zum einen den Veranstaltungshinweis Vier wichtige Bausteine für den Recruitingerfolg an einem Nachmittag und zum anderen den Hinweis auf Newcomer-Befragung als wertvolle Quelle zur Recruiting-Optimierung.

Weitere Beiträge finden Sie im Pressespiegel, in der Blogroll sowie im RE Newsroom im Fachportal Rekrutierungserfolg.de. Pressespiegel und Blogroll werden täglich aktualisiert.

mehr als 20 Blogs auf Rekrutierungserfolg

nach oben

Termine rund ums Recruiting

Aktuelle Veranstaltungen im Oktober/November 2016

Recruiting Veranstaltungen auf Rekrutierungserfolg.de

Hier geht es direkt zum Eventkalender auf Rekrutierungserfolg.de – alle Veranstaltungen dort sind verlinkt und natürlich können Sie hier auch einen Blick auf zeitlich später gelegene Angebote werfen.

Veranstalter können uns jederzeit gerne ihre Termine melden – wir stellen sie kostenfrei in den Kalender ein.

Seminare/Lehrgänge im September/ Oktober

Lehrgänge im Recruiting und Employer Branding

© contrastwerkstatt – Fotolia.com

Aktuell sind für Oktober und November 55 Seminare, Lehrgänge und Workshops im Weiterbildungskalender von Rekrutierungserfolg.de eingetragen. Klicken Sie hier einfach mal hinein und schauen Sie, ob für Sie etwas dabei ist. Übrigens: die Übersicht wird laufend aktualisiert. Anbieter können uns gerne ihre Seminartermine kostenfrei melden.

nach oben

Vorstellung von Recruiting-Dienstleistern und Produktanbietern

Marktplatz_Recruiting

Finden statt überall suchen. Das ist das Motto von Rekrutierungserfolg.de. Und ob Arbeitgeber nun gezielt im Marktplatz auf Rekrutierungserfolg.de suchen oder auf der Startseite stöbern. Neben den aktuellen Themen und Unternehmensinformationen werden dort nach dem Zufallsprinzip immer auch Recruiting Dienstleister und Produktanbieter eingeblendet. Eine günstige Möglichkeit zum Setzen von Touchpoints.

Die stärkste Variante nutzt z.B. Pia Tischer von coveto, bei der wir uns für die Fortsetzung der Professional-Partnerschaft herzlich bedanken.

Der Marktplatz auf Rekrutierungserfolg.de bietet Arbeitgebern bei der Suche nach Dienstleistern und Produktanbietern zur Unterstützung bei operativen wie strategischen Projekten im Recruiting Management eine erste gute Übersicht. Und er ermöglicht es Dienstleistern im und Produktanbietern für das Recruiting, sich in unterschiedlichem Umfang vorzustellen. Schauen Sie gleich mal hinein.

nach oben

Neuigkeiten im Business Partner Magazin

Rekrutierungserfolg Business Partner Magazin

 

Die Recruiting Business Partner auf Rekrutierungserfolg.de berichteten im September über diese Themen:

 

nach oben

 

Die nächste Ausgabe

Das Update Recruiting 16.10 erscheint Anfang November. Unser Tipp: Abonnieren Sie den Blog Rekrutierungserfolg.de und Sie werden automatisch informiert.

Das Update Recruiting 16.09 ist Teil einer Blogreihe im Rekrutierungserfolg.de Blog. Die Reihe bietet ein monatliches update aus der Recruiting-Welt – präsentiert von der Redaktion des Fachportals Rekrutierungserfolg.de.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, durchschnittlich 4,50 von 5)
Loading...
Karl-Heinrich Bruckschen
... unterstützt mit upo - Bausteine für Rekrutierungserfolg Arbeitgeber bei der Professionalisierung ihres Recruitings durch Recruiting Checks und Beratung, Konzeption von Recruiting Instrumenten, operative Recruiting Services (RPO) oder den Ausbau von Recruiting Kompetenz durch Webinare, Seminare und Workshops. Sein besonderes Augenmerk liegt auf der Verbindung von IT und Recruiting.
  • Auf Twitter folgen
  • Xing-Profil besuchen
  • Auf Facebook besuchen